Header-Bild

SPD Otterstadt

Weiteres

22.04.2016 in Kommunales

Bearbeiten   Nachruf Inge Link

09.01.2016 in Kommunales

Inge Link geehrt

Beim Neujahrsempfang der Ortsgemeinde Otterstadt am gestrigen Freitag, den 8. Januar, wurde unser langjähriges Vorstandsmitglied Inge Link mit der Zeuner-Plakette, Otterstadts höchster Auszeichnung, für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet.


Inge Link ist seit 36 Jahren politisch aktiv und sitzt mit einer dreijährigen Unterbrechung seit 1989 im Otterstädter Ortsgemeinderat. Während dieser Zeit war sie Fraktionssprecherin sowie sechs Jahre lang Ortsbeigeordnete. Weiterhin war Inge Link fünf Jahre im Kreistag und sieben Jahre im Verbandsgemeinderat. Sie ist außerdem Trägerin der Landesehrennadel und der Freiherr-vom-Stein-Plakette. Desweiteren war sie Mitgründerin des Frauenhauses in Speyer, Schulelternsprecherin in Waldsee, Mitglied der Arbeiterwohl und im Arbeitskreis Pro Asyl in der evangelischen Kirche sowie ehrenamtliche Richterin in der Kammer für Asylverfahren beim Verwaltungsgericht Neustadt.

 

Mit dabei waren unter anderem unsere Vorsitzende Bianca Staßen, unsere Ortsbeigeordnete Birgit Reichert, der Beigeordnete der Verbandsgemeinde Rheinauen Dr. Wolfgang Kühn sowie der Landtagsabgeordnete Bernhard Kukatzki.

Die SPD Otterstadt gratuliert recht herzlich zu dieser besonderen Ehrung.

12.09.2015 in Kommunales

Nachruf Marion Weick


10.05.2015 in Kommunales

Bianca Stassen zur neuen Ortsvereinsvorsitzenden gewählt


Zunächst trug Birgit Reichert ihren Bericht als Vorsitzende und Beigeordnete vor. So wies sie darauf hin, dass die Mitgliederzahl weiterhin mit Nachwuchs aufgestockt werden muss. Nachfolgend beschrieb sie die erfolgreiche Vorstandsarbeit, welche in einem harmonischen Klima abläuft. Auch wurde der erfolgreiche Wahlkampf bei den letztjährigen Kommunalwahlen angesprochen, man musste trotzdem den Verlust eines Ratssitzes hinnehmen. Birgit Reichert kritisierte, dass die problemlose Vorstandsarbeit der SPD Otterstadt seitens der Presse nicht genug erwähnt wird.Am 18. April fand die Jahreshauptversammlung der SPD-Otterstadt statt, bei der unter anderem Vorstandswahlen anstanden. Als besonderer Gast konnte der Landtagsabgeordnete Bernhard Kukatzki begrüßt werden.

SPD-Anträge zum Haushalt 2015 siehe unter Gemeinderat > Anträge

29.01.2015 in Kommunales

Melanie Mendel als neues Ortsgemeinderatsmitglied verpflichtet

 

Am 28. Januar fand die erste Sitzung des Otterstädter Ortsgemeinderates im Jahr 2015 statt.

Nachdem Birgit Reichert am 24. September 2014 zur neuen Ortsbeigeordneten gewählt worden war und ihr am 17. Dezember 2014 zwei Geschäftsbereich übertragen wurden, verzichtete sie am 09.01.2015 schriftlich auf ihr Ratsmandat und gab es ab, um Platz für einen SPD-Nachrücker im Ortsgemeinderat zu machen. Nach den Ergebnissen der Kommunalwahl vom 25. Mai 2014 wäre der erste Nachrücker auf der SPD-Liste Philipp Hög gewesen. Da er jedoch nach Waldsee umzieht, verzichtet Philipp Hög auf den Nachrückerplatz. Deswegen rückt nun Melanie Mendel für die SPD in den Ortsgemeinderat nach.


 

13.01.2015 in Kommunales

Bericht zur Ratssitzung am 17.12.2014

Am 17. Dezember 2014 hat sich der Otterstädter Gemeinderat zur letzten Sitzung des Jahres 2014 zusammengefunden. Die wichtigsten und meistdiskutierten Themen waren die neue Hauptsatzung und die Beschlussfassung zum Haushaltsplan 2015.

09.12.2014 in Kommunales

Bericht von der Mitgliederversammlung am 18.11.2014

Am Dienstag, den 18. November 2014 fanden sich die Mitglieder der SPD Otterstadt zur Mitgliederversammlung in der TuRa-Gaststätte ein. Unter anderem standen die SPD-Haushaltsanträge 2015 sowie die Abstimmung über eine neue Parteisatzung auf der Tagesordnung.

25.09.2014 in Kommunales

Birgit Reichert zur neuen Ortsbeigeordneten gewählt

 

Am 24. September 2014 fand die zweite Sitzung des Otterstädter Ortsgemeinderates statt. Auch diesmal war einer der Tagesordnungspunkte die Wahl des Ortsbeigeordneten bzw. der Ortsbeigeordneten, nachdem diese in der konstituierenden Sitzung im Juli ohne Ergebnis verlaufen ist.

Diesmal konnte sich die SPD-Kandidatin Birgit Reichert souverän im ersten Wahlgang mit 12 zu 8 Stimmen gegen ihren CDU-Gegenkandidaten Lothar Ritthaler durchsetzen. Hierzu spricht die SPD Otterstadt herzliche Glückwünsche aus.

Noch bleibt die neu gewählte Ortsbeigeordnete ohne Geschäftsbereich und gibt damit ihr Ratsmandat noch nicht ab.

18.07.2014 in Kommunales

Konstituierende Sitzung des Gemeinderats bringt noch keinen neuen Beigeordneten

 

Am Mittwoch den 17. Juli fand die konstituierende Sitzung des Otterstädter Gemeinderates statt. Es konnte noch kein neuer Beigeordneter gefunden werden, da die vorgeschlagene SPD-Kandidatin Birgit Reichert nicht zur neuen Beigeordneten gewählt worden ist. Im ersten sowie im zweiten Wahlgang erhielt sie 9 Ja- und 9 Nein-Stimmen, bei einer Stimmenthaltung. Anschließend stimmten die Ratsmitglieder der CDU und FWG dafür, die Beigeordnetenwahl bis zur nächsten Ratssitzung zu verschieben. Jedoch konnte die SPD-Fraktion mit Birgit Reichert ihre Fraktionssprecherin nennen. Stellvertretende Fraktionssprecherin ist Inge Link.