SPD Otterstadt

Bianca Staßen zur Ortsbürgermeister- und Spitzenkandidatin der SPD Otterstadt gewählt

Kommunales

Bianca Staßen zusammen mit Yannick De Santis (l.) und dem Verbandsgemeindebürgermeisterkandidaten Patrick Fassott (r.)

Am Donnerstag, den 07. Februar, fand die erste Mitgliederversammlung des Jahres der SPD Otterstadt statt. Im Fokus stand dabei die Wahl der Vorsitzenden Bianca Staßen zur Ortsbürgermeisterkandidatin sowie die Aufstellung der Ortsgemeinderatsliste.
Zu Beginn der Sitzung durfte die Vorsitzende Bianca Staßen den beiden Neumitgliedern Daniela und Dieter Blum ihr Parteibuch überreichen. Danach gab die Vorsitzende zunächst Bericht über die Arbeit des Ortsvereins im vergangenen Jahr, erwähnte dabei unter anderem die erneut gelungene Teilnahme am Otterstädter Weihnachtsmarkt. Anschließend berichtete sie über die Geschehnisse im Ortsgemeinderat. Dabei sprach sie auch über die Arbeit der leider krank verhinderten Beigeordneten Birgit Reichert und lobte diese für ihr Engagement im Sinne der Ortsgemeinde und ihre über die Parteigrenzen hinweg geschätzte Sitzungsführung.  Im Anschluss kam es zum wichtigen Teil des Abends: der Wahl einer Kandidatin für das Amt des Ortsbürgermeisters sowie die Aufstellung der Ortsgemeinderatsliste.     
 

Für ersteres schlug der Vorstand einstimmig die Ortsvereins- und Fraktionsvorsitzende Bianca Staßen vor. Die anwesenden Mitglieder folgten dem Vorschlag einstimmig, sodass Bianca Staßen nun die SPD Otterstadt in den anstehenden Wahlkampf führt. Dabei liegt ihr vor allem eine gesunde Umwelt mit einem guten Klimaprogram, ein guter Hochwasserschutz, die Stärkung des Ehrenamtes,  Unterstützung des Gewerbes und Wohnmöglichkeiten für alle Generationen am Herzen sowie  Otterstadt weiter für den demographischen Wandel zu rüsten.
Anschließend wurde die frisch gekürte Ortsbürgermeisterkandidatin auch auf Platz 1 der Ortsgemeinderatsliste gewählt, gefolgt von ihrem Ko-Fraktionsvorsitzenden Yannick De Santis auf Platz 2 sowie der Beigeordneten Birgit Reichert auf Platz 3. Insgesamt präsentiert die SPD Otterstadt eine Ortsgemeinderatsliste, die die Interessen aller Generationen im Blick hat. Außerdem finden sich auch Nicht-Parteimitglieder auf der Liste, was somit unterstreicht, dass es der Partei auch darum geht den direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern Otterstadts nicht aus den Augen zu lassen. Die Ortsgemeinderatsliste gestaltet sich wie folgt:
Listenplatz    1:    Bianca Staßen
        2:    Yannick De Santis
        3:    Birgit Reichert
        4:    Walter Reichert
        5:    Heike Schneider
        6:    Roland Weick
        7:    Petra März
        8:    Dieter Blum
        9:    Markus Hög
        10:    Daniela Blum
        11:    Klaus März
        12:    René Reichert
        13:    Daniela Weick
        14:    Friedhelm Vogt
        15:    Wolfgang Müller
        16:    Beate Satzer
        17:    Gerhard Weick
        18:    Eberhard Hirschler
        19:    Edith Schweizer
        20:    Wolfgang Link